Enwie Kej – Eminem veröffentlicht heute anlässlich seines 20jährigen Jubiläums die Expanded Edition THE EMINEM SHOW, mit dem er auch einen Grammy abräumen konnte. Das Deluxe Reissue enthält 18 Bonus-Tracks (einschließlich B-Seiten, Live Performances, Instrumentals und einem bisher unveröffentlichen Song), keiner davon war bisher erhältlich – weder als Download noch als Stream.

Video: Eminem – Stimulate

Konfigurationen: Eminem – The Eminem Show 20th Anniversary

Vinyl JPC  | amazon amazon_icon 
Audio CD JPC  | amazon amazon_icon 
Download amazon amazon_icon 
Streaming amazon amazon_icon 

The Eminem Show sollte ursprünglich am 4. Juni 2002 veröffentlicht werden und ist dann, um Bootlegs zu vermeiden und den Nachfragen der Fans nachzukommen, auf den 26. Mai vorgezogen worden. Trotzdem des geänderten Release-Dates, hat es das 20 Track Powerbundle direkt auf #1 der Billboard 200 geschafft. Mit 284.000 verkauften Einheiten innerhalb eines einzigen Tages, stellte Eminem einen Rekord auf. So verwundert es nicht, dass sich The Eminem Show 2002 zum meist verkauften Album der USA und dem meist verkauften Album weltweit etablierte. Insgesamt hat es sich in den USA 10 Millionen und weltweit über 27 Millionen Mal verkauft. Bei den 45. Grammy Awards konnte Eminem in der Kategorie “Best Rap Album” den Preis mit nach Hause nehmen. Auch mit der siebenfach-Platin-Single Without Me konnte  er den Award für „Best Music Video“ zu seinen Gunsten entscheiden.

Auch bei Der Vinylist
Hitchcock HommageEminems MUSIC TO BE MURDERED BY
Überraschung Neues Eminem Album KAMIKAZE
Fragezeichen Was führt Eminem mit REVIVAL im Schilde?

Produziert von Dr. Dre und neben Jeff Bass zum Großteil von Eminem selbst, enthält The Eminem Show Gastauftritte von Dr. Dre, Nate Dogg, Dina Rae, Obie Trice and D12. Zusätzlich zu Without Me enthält das Album die Hit-Singles Cleanin’ Out My Closet, Superman und Sing for the Moment.

Kleiner Wermutstropfen und wie mittlerweile von Eminem bekannt, werden die physischen Editionen von The Eminem Show (20th Anniversary Expanded Edition) wieder etwas später in diesem Jahr in Form eines vier LPs umfassenden Vinyl Sets sowie einer CD- und MC-Version veröffentlicht. Vinylisten müssen sich also noch etwas gedulden.

Tracklist Eminem – The Eminem Show 20th Anniversary

1. Curtains Up (Skit)
2. White America
3. Business
4. Cleanin‘ Out My Closet
5. Square Dance
6. The Kiss (Skit)
7. Soldier
8. Say Goodbye Hollywood
9. Drips
10.  Without Me
11.  Paul Rosenberg (Skit)
12.  Sing For The Moment
13.  Superman
14.  Hailie’s Song
15.  Steve Berman (Skit)
16.  When The Music Stops
17.  Say What You Say
18.  ‚Till I Collapse
19.  My Dad’s Gone Crazy
20.  Curtains Close

BONUS TRACKS

1. Stimulate (B-side from “Cleanin’ Out My Closet” single)
2. The Conspiracy Freestyle (Featuring 50 Cent) (B-side from the “Business” CD Maxi)
3. Bump Heads (Featuring 50 Cent, Tony Yayo, and Lloyd Banks) (B-side from the “Business” CD Maxi)
4. Jimmy, Brian and Mike (Previously Unreleased)
5. Freestyle (#1) (Live at Tramps, New York, 1999)
6. Brain Damage (Live at Tramps, New York, 1999)
7. Freestyle (#2) (Live at Tramps, New York, 1999)
8. Just Don’t Give a Fuck (Live at Tramps, New York, 1999)
9. The Way I Am (Live at the Fuji Rock Festival, 2001) (Featuring Proof)
10.  The Real Slim Shady (Live at the Fuji Rock Festival, 2001) (Featuring Proof)
11.  Business (Instrumental)
12.  Cleanin‘ Out My Closet (Instrumental)
13.  Square Dance (Instrumental)
14.  Without Me (Instrumental)
15.  Sing For The Moment (Instrumental)
16.  Superman (Instrumental)
17.  Say What You Say (Instrumental)
18.  ‘Till I Collapse (Instrumental)

Surftipps Eminem

website facebook twitter insta

Hat Dir der Artikel gefallen?

Wir haben einen ziemlichen Espresso-Verbrauch in der Redaktion und freuen uns über jede noch so kleine Spende. Entweder einfach auf den Button klicken oder den QR-Code scannen. Vielen Dank!