Enwie Kej – Marco und Fabian Döll aka Mädness & Döll stammen aus dem hessischen Darmstadt, sind Brüder und Rapper. Ein gemeinsames Album gab es trotz dieser Gemeinsamkeiten bisher nicht. Dies ändert sich, wenn mit Ich Und Mein Bruder die erste gemeinsame LP der beiden Hessen-Rapper erscheint. Ich habe mir das Werk vorab angehört.

Bereits im Intro stellen die Brüder Döll klar, dass bei der Entscheidung für ein gemeinsames Album kommerzielle Interessen keine Rolle spielten. Es war schlicht an der Zeit. An der Produktion sind zahlreiche, bekannte Künstler beteiligt. So haben Torky Tork und Yassin den ersten veröffentlichten Track Ich Und Mein Bruder produziert. Und der Titeltrack ist auch gleich der, der am meisten nach vorne geht, der ordentlich schiebt. Ansonsten stehen für Mädness & Döll eher die Inhalte im Vordergund. Ausnahme und absoluter Lieblingstitel ist Track #4 Mood, der nicht nur musikalisch heraussticht, sondern auch die eigentlich belanglose Begrüßungsfloskel „Wie geht`s grad?“ mit erschlagender Offenheit unerwartet ehrlich beantwortet „Die letzten 6 Monate waren beschissen…“. Stark. Die Lyrics der folgenden Tracks werden dann in einer Art Kuschel-Pap präsentiert. Das unterstreicht zwar den geistreichen Inhalt, trotzdem hätte ich mir ab und zu gerne etwas mehr Bums gewünscht. Aber auch so kann ich das Bruderwerk als ein gelungenes bezeichnen.

Das Album enthält insgesamt 12 Tracks und spielt nicht nur im Titel mit dem Verwandtschaftsverhältnis der beiden Interpreten. Auch das Cover ist mit einer Collage aus den beiden Gesichtshälften der Brüder gestaltet – eine nette Idee, gut umgesetzt. Und auch auf der Innenseite wird die Familiengeschichte mit diversen privaten Fotos aus der Kindheit weiter erzählt. Und, ähem – warum gibt es kein Kozert in der Darmstädter Centralstation?

Tracklist Mädness & Döll – Ich Und Mein Bruder (Doppel-Vinyl) amazon_icon

01. Intro
02. Ich und mein Bruder
03. Passende Zeit
04. Mood
05. Unabhängig
06. High Five
07. Niemals
08. Frag mich nicht
09. Probleme
10. Kein Tag
11. Alright
12. Outro

Tourdaten Mädness & Döll

15.04. – Hamburg, Nochtspeicher
16.04. – Berlin, Musik & Frieden
19.04. – Leipzig, Naumanns
20.04. – München, Backstage Club
21.04. – Stuttgart, Schräglage
22.04. – Wiesbaden, Kesselhaus
23.04. – Köln, Underground