Website-Icon Der Vinylist

The Chainsmokers depütieren mit MEMORIES…DO NOT OPEN

The Chainsmokers. (c) Sony

The Chainsmokers. (c) Sony

Enwie Kej – Nach so manchem weltweiten Hit in den vergangenen Monaten (mit z.T. zwei Singles in den Top Ten der Offiziellen Deutschen Singlecharts gleichzeitig!) erscheint mit Memories…Do Not Open nun endlich das Debütalbum des New Yorker House/Pop-Duos The Chainsmokers. Neben den akuellen Hits Something Just Like This (featuring Coldplay) und Paris enthält der zwölf Songs umfassende Vinyl-Longplayer auch die aktuelle Single The One, die von Bandmitglied Drew Taggart gesungen wird.

Was taugt also das Erstlingswerk der Combo Pall/Taggart? Schon beim Auspacken habe ich große Augen gemacht. Die Vinyl erscheint fast durchsichtig mit einem Goldschimmer in meinen Händen zu liegen. Das macht Lust aufs Hören. Die bekannten Songs Paris und Something Just Like This passen und machen nach wie vor Spaß, aber auch in den gefühlsbetonen Bloodstream kann ich mich reinhören. Aber so richtig springt der Funke nicht über, zu ähnlich erscheint die Songauswahl. Und wenn mir dann Break Up Every Night derart um die Ohren gehauen wird, bin ich auch nicht mehr aufnahmefähig. Da passt die Zusammenstellung der Tracks nicht.

Aber, ich habe hier ein Erstlingswerk vor mir und dafür ist es nicht schlecht. Auch wenn ich mir die Kommentare auf den bekannten Plattformen ansehe, überwiegt das positive Feedback. „Ein Album für die perfekte tägliche Berieselung“, wie ein positiver Kommentar lautet. Und genau das ist es auch, nur dass ich eben mehr möchte, als eine „Berieselung“. Übrigens ist der Preis mit 35 Euro tatsächlich so angesetzt, als wenn die Platte echtes Gold enthalten würde. Insgesamt ein ordentlicher Einstand, der Luft nach oben lässt.

Tracklist The Chainsmokers – Memories…Do Not Open (Vinyl)

1. The One
2. Break Up Every Night
3. Bloodstream
4. Don’t Say ft. Emily Warren
5. Something Just Like This (with Coldplay)
6. My Type ft. Emily Warren
7. It Won’t Kill Ya ft. Louane
8. Paris
9. Honest
10. Wake Up Alone ft. Jhené Aiko
11. Young
12. Last Day Alive ft. Florida Georgia Line

Links The Chainsmokers

Website | Facebook | Twitter | | Instagram Amazon

Tourdaten The Chainsmokers

06.07.2017 – Global Citizen Festival Barclaycard Arena, Hamburg

Die mobile Version verlassen