Enwie Kej – Es ist November im Jahre 2017 und endlich habe ich die Möglichkeit Fünf Sterne deluxe mal live zu erleben. Und die Hamburger Kombo um Tobi Tobsen, Das Bo, marcnesium und DJ Coolman hält, was sie verspricht: Sie liefern einen begeisternden Auftritt im Wiesbadener Schlachthof und lassen mich und viele andere nach 90 Minuten geflashed zurück.

Als die Sterne um 21.15h die als Empfangshalle eines Hotels gestaltete Bühne im Hotelpagen-Outfit betreten, ist die Halle rappelvoll. Und schon nach kurzer Zeit hüpft und wippt das Publikum zum vorgegebenen Beat, gehen die Arme nach oben. Natürlich werden zunächst die Titel des aktuellen Albums Flash vorgestellt. So folgen in wechselden Outfits (von Hotelpage zu schwarz, zu weiß, im Smoking, mit Perücke und wieder zurück) Moin Bumm Tschack, SMS oder Flash. Dass die Titel auch für die Sterne noch recht neu sind, beweist Bo mit einem sympatischen Texthänger bei BLEIBMALOGGA – „Tobi, stopf mal dieses Loch“.

Nach einem etwas ruhigeren Mittelteil mit Monulani, Flieg Wie Ein Engel oder Das Feeling Ist Sensational kommt dann aber mal so richtig Stimmung auf, als die Sterne die Perlen auspacken. Die Leude (wolln, dass was passiert) verwandelt den Schlachthof in ein Tollhaus. Und dann ist nach 70 Minuten Schluss. Aber natürlich lassen sich die Hanseaten nicht zweimal für eine Zugabe bitten. Und jetzt wird der Schlachthof aus seinen Angeln gehoben, denn die Sterne schiessen scharf und heizen ihren Fans mit Ja,Ja..Deine Mudder, Dein Herz Schlägt Schneller und Türlich, Türlich noch einmal ordentlich ein.

Nach gut 90 Minuten ist der kurzweilige Auftritt, bei dem sich die Band öfter umzieht als Mariah Carey, vorbei und ich kann mir die Oropax aus den Ohren nehmen. Die Bässe waren wirklich fett. Well done – Jungs!

fritz-kola im Special-Design. Foto: dervinylist.com
fritz-kola im Special-Design. Foto: dervinylist.com

Ach ja, und noch ein schönes Feature von den Kola-Mixern von der Küste. Auf dem Parkplatz vor der Halle, gab`s noch fritz-kola im Spezial-Design. Musste zweimal hinschauen. Nette Idee gut umgesetzt.

 

Tracklist Fünf Sterne deluxe – Flash (Vinyl) amazon_icon

1 Flash
2 Afrokalle
3 Moin Bumm Tschack
4 Beatboxrocker
5 Das Feeling Ist Sensational
6 Lachbolero
7 Monvlani
8 Ichsen und Ihmsen
9 Flieg wie ein Engel
10 Davon
11 Gut Eingestellt
12 Bleibmalogga
13 Bruzzelbude
14 Inspektor Jabidde
15 SMS
16 Regeln Machen Tun
17 Krishna Glausen
18 Louis V
19 Genau mein Ding
20 Endrille

Tourdaten Fünf Sterne deluxe

02.11. A-Wien, Arena
03.11. A-Graz, PPC
04.11. A-Linz, Ahoi! Pop
09.11. Köln, LMH
10.11. Wiesbaden, Schlachthof
23.11. Berlin, Columbia Theater
24.11. Leipzig, Conne Island
25.11. Münster, Skaters Palace
30.11. Stuttgart, Im Wizemann
01.12. CH-Zürich, Dynamo
02.12. München, Backstage Werk
14.12. Hannover, Capitol
20.12. Hamburg, Docks

Links Fünf Sterne deluxe

facebook | twitter | amazon | Schlachthof Wiesbaden

Advertisements