Enwie Kej – Am 20. April erscheint unter dem Titel 44/876 das erste gemeinsame Album von Sting und Shaggy. Und um die Wartezeit nicht allzu lang werden zu lassen, gibt es mit dem Video zu Don’t Make Me Wait amazon_icon einen ersten Vorgeschmack auf die Kollaboration der beiden Top-Performer.

Video: Sting & Shaggy – Don’t Make Me Wait

Produziert wurden Don’t Make Me Wait sowie die gesamten Sessions der beiden Legenden von Shaggys langjährigem Produzenten Sting International (Shaun Pizzonia), der u.a. bei den Megahits It Wasn’t Me, Angel, Boombastic und Oh Carolina hinter den Reglern stand. Zu der ungewöhnlichen Zusammenarbeit auf Jamaika kam es übrigens, als Sting im vergangenen Jahr zu Gast auf der Karibik-Insel war. Dort jammte er gemeinsam mit dem gebürtigen Jamaikaner Shaggy im Studio. Die Idee war, Songs zu kreieren, die die Liebe zu Jamaika, den Menschen und ihrer Kultur widerspiegeln würden. Und natürlich sollte der Spaß bei den Sessions nicht zu kurz kommen. Und den merkt man den beiden im Video auf jeden Fall an.

Tracklist Sting & Shaggy – 44/876 (Vinyl)

tba