Enwie Kej – Im letzten Jahr überzeugte LOUKA mit ihrem Debütalbum Lametta und seit dem befindet sich die junge Wahl-Berlinerin auf Tour. Nun hat sie sich den Peter Fox-Titel Ich Steine, Du Steine vorgenommen und auf ihre eigene unvergleichliche Art interpretiert.

Video: Louka – Ich Steine, Du Steine

https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Floukamusik%2Fvideos%2F689976744726190%2F&show_text=0&width=560

Und wer Louka in diesem Jahr noch einmal live erleben möchte, hat allein jetzt im April noch diverse Möglichkeiten (Termine, siehe unten).

Die ursprünglich für 29 Euro teure LP Lametta ist mittlerweile für immer noch sehr ordentliche 25 Euro zu haben.  Für Vinylisten interessant, dass die Platte im Gegensatz zur CD um drei Tracks gekürzt (Regen, Berlin, Berlin und Deja Vu) wurde. Immerhin liegt die CD der Platte bei, aber das ist für mich nicht wirklich hilfreich, denn es hat Gründe, warum ich mich für die Vinyl entschieden habe.

Tracklist LOUKA – Lametta (Vinyl) amazon_icon

1. Flimmern
2. Wenn ich mit dir bin
3. Outro
4. Vorübergehen
5. Ich trage es
6. Dominosteine
7. Immer noch da
8. Wann immer
9. Utopia
10. Niemals bereut

Links LOUKA

facebook | amazon

Tourdaten LOUKA

22.04.18 Hamburg, Nochtwache
23.04.18 Osnabrück, Rosenhof
24.04.18 Köln, Stadtgarten
25.04.18 Saarbrücken, Garage Kleiner Club
27.04.18 Leipzig, Naumanns (Felsenkeller Leipzig)
28.04.18 Berlin, Berghain / Kantine