Enwie Kej – Nach der Tour ist vor der Tour. Frei nach diesem Motto agieren auch Scooter und kündigen unmittelbar nach dem Ende ihrer ausverkauften Jubiläumstournee „100% SCOOTER – 25 Years Wild & Wicked“ weitere Termine für Amsterdam und Paris an. Auch für die deutschen Tourstops in Dortmund, Hannover, Mannheim und vielen weiteren Städten können sich die Fans auf eine atemberaubende Show mit bombastischen Bühnenaufbauten, eine außergewöhnliche Lightshow und jede Menge WOW-Effekte freuen.

Video: Scooter – Where the Beats (New Version)

Zeitgleich zum Tourstart melden Scooter zudem einen Personalwechsel im Bandgefüge und läuten damit das sechste Kapitel ihrer Bandhistorie ein. Der neue Mann in der Band heißt Etnik Zarari und ersetzt das bisherige Bandmember Phil Speiser Er wird wie sein Vorgänger viele innovative Ideen und frische Production Skills einbringen sowie auch live an den Keyboards stehen. Zum Auftakt-Konzert des zweiten Teils in Amsterdam wird Etnik offiziell vorgestellt und neben H.P. Baxxter und Michael Simon die Stage abreißen.

Kauf-Tipp: 100% Scooter-25 Years Wild&Wicked amazon_icon

Etnik Zarari, geboren 1992, wurde bereits als Wunderkind des neuen deutschen Techno gehandelt. Sein selbsterklärtes Ziel, den eleganten Techno zu erfinden, brachte ihm gleich zum Start einen Plattenvertrag und diverse Veröffentlichungen, unter anderem in den USA auf dem eigenen Label von Skrillex. Zudem supportete Etnik bereits Kanadas Electro- und Progressive-Superstar deadmau5 auf seiner umjubelten Deutschlandtour. Mit dem Einstieg von Etnik Zarari beginnt für Scooter um Frontmann und Gründungsmitglied H.P. Baxxter „The Sixth Chapter“ ihrer erfolgreichen 25-jährigen Bandgeschichte.


Tickets 100% Scooter – 25 Years Wild & Wicked – Part II

26.11.18 AMSTERDAM, AFAS
27.11.18 PARIS, Zenith
30.11.18 NÜRNBERG, Arena
01.12.18 ERFURT, Messe
03.12.18 MANNHEIM, SAP-Arena
04.12.18 HANNOVER, Swiss Life Hall
06.12.18 DORTMUND, Westfalenhalle
07.12.18 AMSTERDAM, AFAS
08.12.18 BREMEN, ÖVB Arena

Surftipps Scooter

website | facebook | twitter | amazon