Enwie Kej – Quasi von Null auf Hundert ging es für Ava Max mit ihrem Hit Sweet But Psycho, der noch heute im Radio rauf und runter läuft. Nun hat die Amerikanerin den nächsten Track am Start. Und SO AM I hat neben einer wichtigen Botschaft auch alles andere, um ebenfalls erfolgreich zu werden.

Video: Ava Max – So Am I


Download: Ava Max – So Am I amazon_icon

Von ihrem Erfolg mit Sweet But Psycho war die in Wisconsin, USA, geborene Künstlerin selbst überrascht. Nie hätte sie sich einen solchen Erfolg träumen lassen, schließlich räumte sie u.a. in Deutschland mal eben so die #1 der Single-Charts ab. Und damit muss man wohl erstmal klar kommen. Natürlich ist Erfolg schön und schmeichelhaft, auf der anderen Seite bringt es aber auch eine gewisse Erwartungshaltung für die weitere Karriere mit sich.

Mit ihrem neuen Song SO AM I versucht Ava Max nun also der Schublade „One-Hit-Wonder“ erst gar nicht zu öffnen. Und wir meinen, sie hat allen Grund, um optimistisch zu sein. Der neue Song hat nicht nur eine schöne und eindringliche Melodie, sondern auch um eine Botschaft, die zum Weltfrauentag gerade richtig platziert ist.  Ava Max berichtet: „Ich habe in den sozialen Medien eine Aktion gestartet, bei der meine Fans SO AM I auf ihre Hand schreiben und dann ein Foto von sich machen. Sie sollen alle ihre Unterschiede zeigen. Wer sie sind, wo sie sind, dass sie vielleicht einen anderen Hintergrund haben. Es geht darum, ein Außenseiter zu sein und damit klar zu kommen. Die Botschaft ist so einfach wie eindeutig. „Ich bin, wie ich bin und so ist es völlig in Ordnung!“

Surftipps Ava Max

website | facebook | twitter | amazon