Website-Icon Der Vinylist

Ina Müller präsentiert ausgereiftes Album 55

Das Album "55" von Ina Müller auf dem Plattenteller. (c) Der Vinylist

Das Album "55" von Ina Müller auf dem Plattenteller. (c) Der Vinylist

Enwie Kej – Das neue Album von Ina Müller trägt den schlichten Titel „55“ und ist am 20.11.2020 auch als Vinyl erschienen. Wir haben uns die Doppel-LP auf den Teller gelegt und sind eingetaucht in die Müllersche Welt aus Wortwitz und Melodie.

Video: Ina Müller – Rauchen

Jetzt liegt die 55 also auf unserem 1200er MK2 und wir sind gespannt auf das neue Ina Müller Album. Aber eines vorweg: Wir haben hin und her überlegt, wann wir diesen Punkt zur Sprache bringen wollen. aber lieber gleich, bevor wir am Ende mit diesem Punkt schließen.

Wer um alles in der Welt hat sich denn dieses unpraktische „Fotobuch“-Format ausgedacht? An sich ist die Idee eines Fotobuches ja ganz nett, aber dann doch bitte zusätzlich zur LP oder CD. So ist es schon sehr umständlich, die Vinyl aus dem Fotobuch heraus zu zirkeln. Dazu kommt der Umstand, dass durch diese neuen dicken Formate, das Plattenregal extrem schnell überquillt. Also, gerne ein Fotobuch dazu, aber bitte getrennt vom eigentlichen Tonträger. Oder Die Fotobuch-LP als separates Format zum klassischen LP-Format anbieten. Denn wer 55 gerne als Vinyl haben wollte, muss mangels Alternativen das Fotobuch-Format für satte 45 EUR bestellen. Hier sollte es zukünftig bitte die beschriebenen Alternativen geben. Dieser Punkt geht vermutlich eher Richtung Plattenlabel, soll hier aber dennoch genannt werden.

Konfigurationen Ina Müller – 55

ltd. Vinyl JPC  | amazon 
Audio – CD JPC  | amazon 
CD Deluxe JPC  
MP3 / Streaming amazon

Aber nun zum Inhalt. Die Doppel-LP umfasst insgesamt 12 Tracks und startet gleich mit einem Lieblingssong von uns. Der Album-Opener Obwohl Du Da Bist besticht durch eine fast schon rappende Ina Müller. Inhaltlich geht es um Beziehungen, die sich im Laufe der Zeit irgendwie abnutzen. Und wenn man ehrlich ist, findet man sich selbst in der einen oder anderen beschriebenen Situation wieder. Textlich und musikalisch stark, bist auf den „Werder führt gegen Hannover“-Teil, mit dem wir natürlich deutlich fremdeln. Und auch Titel Nummer zwei hat es irgendwie in sich. Zwar finden wir die Ballade Wohnung Gucken trotz Johannes Oerdings Gesang im Hintergrund nicht besonders, aber irgendwie bleibt sie doch im Kopf. Später fiel uns auf, warum das so ist. Hört euch dazu mal den Titel „Kribbeln Im Bauch“ von Pe Werner aus den 90ern an, dann wisst ihr warum.

Auch auf Der Vinylist
Vorschau Neues Ina Müller Album „55“
Album-ReviewIna Müller Ich Bin Die
Interview Johannes Oerding zeigt „klare Kante“
Neuer SongJohannes Oerding Ungeschminkt

Der letzte Titel der A-Seite kommt mit Laufen deutlich frischer daher. Und auch hier können wir uns gut wiederfinden, geht es doch nicht mehr darum „Höher, weiter, besser“ zu sein, sondern nur noch sein Level zu halten. Dazu der gewohnte Wortwitz der Interpretin und fertig ist ein Song, den wir als Nachfolger des Titels Immer Eine Mehr Wie Du vom Vorgänger Album Ich Bin Die interpretieren. Mit Fast Hält Länger Als Fest zeigt sich Ina Müller von ihrer melancholischen Seite. Sie hängt einer Beziehung nach, die zwar beendet ist, aber nie richtig beendet wurde. Klingt erstmal merkwürdig, wenn man sich reindenkt ist das jedoch durchaus nachvollziehbar. Diese doch sehr nachdenkliche Seite gefällt uns persönlich nicht so.

Und auch die Ballade Rauchen ist zwar ein kurzweiliges und ansprechend getextetes Lied, dessen Aussage sich uns jedoch nicht erschließt. „… mein Leben wär anders verlaufen, hätt ich nie angefangen zu rauchen.“ Ja klar, aber diese Feststellung trifft so ziemlich auf alles im Leben zu – aber gut, offenbar erschien Frau Müller diese Tatsache erwähnenswert. Oder man sucht einfach nicht in jeder Zeile einen tieferen Sinn oder eine Erkenntnis und nimmt sie einfach hin und erfreut sich an den erquicklichen Lyrics. Das sehr Rhythmus getriebene Ich Halt Die Luft An nimmt sich der Welt an, die gefühlt tagtäglich mehr aus den Fugen gerät. Social Media Kanäle und der sich ihrer Bedienenden, gewinnen zunehmend an Bedeutung und Terroranschläge gibt es zur Primetime in den Abendnachrichten serviert. Was soll man da schon anderes tun, als die Luft anzuhalten, bis alles wieder so „leicht“ ist wie früher.

Zu Beginn der C-Seite zeigt sich die Hamburgerin mit So Hätt Ich Also Sein Solln wieder von ihrer nachdenklichen Seite und beschreibt die Idealvorstellung von sich aus Sicht ihres Ex. Und auch hier schweifen wir gedanklich ab zum Vorgänger Album, der mit Wie Du Wohl Wärst ein ähnliches Thema aufgreift, indem sie Charaktereigenschaften und Wesenszüge durchdenkt. Ganz toll finden wir den folgenden Titel Eichhörnchentag. Das durchaus ernste aber witzig vorgetragene Thema „Langzeit- schlägt Kurzzeitgedächtnis“ wird getragen von einer starken Bass-Line, die uns sofort mitnimmt. Und mittendrin wollen wir den Refrain „Und ich denk noch“ mit den Rodgau Monotones vervollständigen: „Die Hesse kommen!

Mit Die Zeit Fliegt Davon textet Ina Müller eine schöne Ode an das Leben im Hier und Jetzt. Und dann kommt mit Wie Heroin wieder so ein Song, den wir zwar thematisch ansprechend bis lustig finden (Zuckermangel weckt das Monster in mir), der für uns musikalisch jedoch nicht heraussticht. Und erneut lässt uns der Titel nicht los. Er erinnert uns total an Herbert Grönemeyers Hymne an seine verstorbene Frau Der Weg. Absolutes Lieblingslied Nummer 3 hält der vorletzte Titel für uns bereit. Das Erste Halbe Mal ist wieder so ein typischer Ina Müller Augenzwinker-Titel, der jedoch derart gut vom Banjo getragen wird, dass wir ihn einfach lieben müssen. Was würde Peter Maffay wohl zu dem Text „Ich war 17“ sagen? Und ich 31? Der Liebeskummer-Song Wenn Der Liebe Gott Will schließt ein gelungenes Gesamtwerk leise ab. Und hatten wir beim ersten Durchhören noch das Gefühl, dass sich viele Titel sehr ähnlich sind, mussten wir dieses Urteil beim erneuten anhören revidieren. Auf die Facetten kommt es an.

Tracklist: Ina Müller – 55

1. Obwohl Du da Bist
2. Wohnung gucken
3. Laufen
4. Fast hält länger als Fest
5. Rauchen
6. Ich halt die Luft an
7. So hätt‘ ich also sein soll’n
8. Eichhörnchentag
9. Die Zeit fliegt dir davon
10. Wie Heroin
11. Das erste halbe Mal
12. Wenn der liebe Gott will

Surftipps Ina Müller

website | facebook | instagram

Die mobile Version verlassen