Enwie Kej – Am Ende wird es ein trauriger Abend, aber vorher wird nochmal ordentlich gefeiert! Lynyrd Skynyrd, die US-amerikanischen Southern-Rock-Legenden kommen auf ihrer bereits Mitte 2018 gestarteten Farewell Tour für drei Konzerte nach Deutschland. Der Ticket-Verkauf für die Termine in Erfurt, Berlin und Frankfurt startet am 9.11.2018.

Video: Lynyrd Skynyrd – Sweet Home Alabama (Live In Atlantic City)

Die spätestens seit ihrem Album One More From The Road international als erstklassiger Live-Act bekannte Band, wird während gut 90 Minuten alle ihre Hits und Klassiker zum Karrierefinale spielen: Von Sweet Home Alabama über What’s Your Name, Gimme Three Steps oder Saturday Night Special bis hin zur Rock-Hymne Free Bird.

Lynyrd Skynyrd treten derzeit in folgender Besetzung auf:  Gary Rossington (Gitarre, Gesang), Johnny Van Zant (Gesang, Mundharmonika), Rickey Medlocke (Gitarre, Gesang), Mark „Sparky“ Matejka (Gitarre, Gesang), Peter Keys (Keyboards, Piano), Michael Cartellone (Schlagzeug), Johnny Colt (Bass) plus Dale Krantz Rossington und Carol Chase (Background-Vocals). Zusammen werden sie eindrücklich beweisen, warum das renommierte Magazin „Rolling Stone“ Lynyrd Skynyrd in seine Liste der „100 Greatest Artists of All Time“ aufgenommen hat. Weil sich diese Formation, deren Herzstück ihres Mix aus Country, Blues und Hardrock eine feurige „Gitarren-Armee“ bildet, jetzt in den Ruhestand verabschiedet, ist ein Besuch ihrer letzten Shows geradezu Pflicht.

TICKETS Lynyrd Skynyrd Farewell-Tour 2019

17.06.2019 – Erfurt, Messehalle
18.06.2019 – Berlin, MSH
19.06.2019 – Frankfurt, Festhalle

Surftipps Lynyrd Skynyrd

website | facebook | twitter | amazon

Tracklist Lynyrd Skynyrd -Live in Atlantic City (Vinyl) amazon_icon

1. Workin’ For MCA
2. Red White And Blue (Love It Or Leave)
3. Gimme Three Steps
4. The Real Thing (feat. Bo Bice)
5. Gimme Back My Bullets (feat. Bo Bice)
6. Down South Jukin’ (feat. Hank Williams Jr.)
7. Born To Boogie (feat. Hank Williams Jr.)
8. That Smell (feat. 3 Doors Down)
9. Kryptonite (feat. 3 Doors Down)
10. Saturday Night Special (feat. 3 Doors Down)
11. Call Me The Breeze
13. Sweet Home Alabama
14. Free Bird