Enwie Kej – Laaaange haben wir darauf gewartet und dann knallt das neue MTV Unplugged 2 vom Panik-Präsidenten himself direkt auf die #1 der deutschen Album-Charts. Capeau Udo Lindenberg und vielen Dank für einen neuen Hingucker im Plattenregal. Wir haben über die Feiertage auch die Viermaster-Edition aufgelegt und so hat sie uns gefallen.

Video: Udo Lindenberg – Durch die schweren Zeiten feat. Angus & Julia Stone

Zunächst einmal sei auf die wirklich wunderschöne Umsetzung der Vinyl-Box hingewiesen. Top verarbeitet und jedes der 4 Vinyls mit einer Illustration von Udo versehen. Eine tolles großformatiges Booklet rundet den gelungenen Gesamteindruck ab. So stechen wir gerne in See.

Und wieder feiert die Nachtigall einfach eine große und stimmungsvolle Party mit seiner immer größer werdenden Panik-Familie. Neben „Ziehsohn“ Jan Delay haben dieses Mal Deine Cousine, Nathalie Dorra, Andreas Bourani, The Last Bandoleros, Gentleman, Maria Furtwängler, Marteria, Angus & Julia Stone, Jean-Jacques Kravetz und nicht zuletzt Schock-Rocker Alice Cooper auf Udos Viermaster angeheuert. Schon beim Schreiben dieser Zeilen müssen wir wieder darüber schmunzeln: Panik-Rocker trifft Schock-Rocker. Das passt wie A**** auf Eimer 🙂 Unterstützung gibt es darüber hinaus von den Kids on Stage und natürlich vom Panikorchester.

Auch auf dervinylist.com
Udo LindenbergSo liefen die Aufnahmen zu MTV Unplugged 2
Udo Lindenberg und Jan Delay: Hoch im Norden
MTV Unplugged 2Neues Video STERNENREISE

Auffällig ist, dass die vermeintlich bekannteren Tracks wie, Mein Ding oder Reeperbahn auf dem Album fehlen. Der Grund dafür liegt allerdings auf der Hand und heißt ebenfalls MTV Unplugged (Live aus dem Hotel Atlantic) amazon_icon. Denn all diese Songs sind bereits auf dem 2011 veröffentlichten Unplugged-Album erschienen. Insofern ergänzt das Unplugged 2 die erste Version perfekt. Es gibt keine Doppelungen, sodass die beiden Alben als Gesamtwerk angesehen werden können.

Beim Durchhören des Albums fällt immer wieder auf, wie Udo Lindenberg scheinbar spielerisch für jeden Song seine eigene Wohlfühl-Atmosphäre schafft. Nie haben wir den Eindruck, dass hier einfach nur 27 Titel hintereinander gereiht werden. Und die Gäste tragen ihren Teil zum Erfolg bei. Wie gut sich der gebürtige Westfale dabei gehalten hat, zeigt insbesondere das Duett mit dem in etwa gleichaltrigen US-Star Alice Cooper. Beweglich und voller Energie stiehlt er dem fast schon ein wenig ehrfürchtig drein blickenden Amerikaner die Show. Aber auch mit seinen anderen Gästen, wie z.B. mit Powerfrau Ina Bredehorn (Deine Cousine) kann er problemlos mithalten.

Der Törn ohne Stecker zeigt einen wunderbaren Querschnitt durch die lange musikalische Schaffenszeit von Lindenberg. Seine Gäste verpassen dabei so manchem Titel einen neuen peppigen Anstrich – Marterias Version von Bananenrepublik finden wir besonders gelungen. Aber auch anders herum funktioniert das. So verschafft Udo Andreas Bourani mal wieder etwas Rampenlicht, indem er ihn für den Titel Radio Song von 1976 mit an Bord nimmt. So ist das in einer großen (Panik)-Familie, ein stetes Geben und Nehmen. Schön auch, dass dem Panik-Orchester zum Ende das Albums gebührend Zeit gewidmet wird, bevor gemeinsam mit Jean-Jacques Kravetz und Sternenreise ein starkes Ende folgt.

Wieder einmal schafft es Udo Lindenberg scheinbar mühelos, alle auf seine Seite zu ziehen, die Sympathien fliegen ihm zu. Und das liegt nicht an seinem Alter, seinen Gästen oder seinem sozialen Engagement, sondern allein daran, dass er einfach sau-starke Musik macht, die genau den Zahn einer ganzen Generation in einer unruhigen Zeit trifft.

Die Platte kostet in der Viermaster-Version (4fach-Vinyl-Box) mit 27 Titeln 65 Euro. Das ergibt bei einer angegebenen Gesamtspielzeit von etwa 117 Minuten einen Kostenindex von 0,56 Euro pro Minute.

Tracklist Udo Lindenberg – MTV Unplugged 2 amazon_icon

1 Ich träume oft davon, ein Segelboot zu klau’n
2 Hoch im Norden (feat. Jan Delay)
3 Wenn du durchhängst
4 Du knallst in mein Leben (feat. Deine Cousine)
5 Meine erste Liebe (feat. Nathalie Dorra)
6 Radio Song (feat. Andreas Bourani)
7 Der Malocher
8 Cowboy Rocker (feat. The Last Bandoleros)
9 Alles was sie anhat
10 Kleiner Junge (feat. Gentleman)
11 Wir Ziehen In Den Frieden (Feat. Kids On Stage)
12 Tatort
13 Bist du vom KGB 2018 (feat. Maria Furtwängler)
14 Niemals dran gezweifelt
15 No More Mr. Nice Guy (So’n Ruf musste dir verdienen) [feat. Alice Cooper]
16 Bananenrepublik 2018 (feat. Marteria)
17 Lady Whisky
18 König von Scheißegalien 2018 (Walk on the Wild Side)
19 Flipper
20 Durch die schweren Zeiten (I’ll Carry You) [feat. Angus & Julia Stone]
21 Kugel im Colt
22 Alles im Lot auf dem Riverboat
23 Der Astronaut muss weiter
24 Sandmännchen (feat. Panikorchester)
25 Rock’n’Roller (feat. Panikorchester)
26 Good Bye Jonny (feat. Panikorchester)
27 Sternenreise (feat. Jean-Jacques Kravetz)

Surftipps Udo Lindenberg

website facebook twitter amazon

Tickets UDO LINDENBERG – LIVE 2019

31.05.2019 Bremen ÖVB Arena
01.06.2019 Bremen ÖVB Arena Zusatzkonzert
04.06.2019 Frankfurt Festhalle
07.06.2019 Berlin Mercedes-Benz Arena
08.06.2019 Berlin Mercedes-Benz Arena Zusatzkonzert
11.06.2019 Leipzig Arena
12.06.2019 Leipzig Arena Zusatzkonzert
14.06.2019 Erfurt Messehalle
15.06.2019 Erfurt Messehalle Zusatzkonzert
18.06.2019 München Olympiahalle
20.06.2019 Hamburg Barclaycard Arena Zusatzkonzert
21.06.2019 Hamburg Barclaycard Arena
22.06.2019 Hamburg Barclaycard Arena
25.06.2019 Hannover TUI Arena
28.06.2019 Köln LANXESS arena
29.06.2019 Köln LANXESS arena Zusatzkonzert
02.07.2019 Mannheim SAP Arena
03.07.2019 Mannheim SAP Arena Zusatzkonzert
05.07.2019 Stuttgart Hanns-Martin-Schleyer-Halle
06.07.2019 Stuttgart Hanns-Martin-Schleyer-Halle Zusatzkonzert
09.07.2019 Oberhausen König-Pilsener-Arena
12.07.2019 Dortmund Westfalenhalle
13.07.2019 Dortmund Westfalenhalle Zusatzkonzert