Enwie Kej – Am 27.5.2022 erscheint das Album THE FIGHTER von Simon McBRIDE als Vinyl. Bei uns liegt der mittlerweile vierte Longplayer des gebürtigen Nordiren schon mal auf dem Plattenteller und wir haben für euch vorgehört.

Der Vinylist bewertet THE FIGHTER mit 4 von 5 Sternen

Bewertung: 4 von 5.

Video: Simon McBride – The Fighter

Aufmerksam geworden sind wir auf Simon McBRIDE, als er jüngst als Ersatz für Steve Morse bei den bevorstehenden Tourdaten von Deep Purple angekündigt wurde. Da scheint es uns doch angemessen, mal in sein neues Album reinzulauschen.

Konfigurationen Simon McBride – The Fighter

Vinyl JPC  | amazon amazon_icon
Audio-CD JPC  | amazon amazon_icon
   
   

Voranstellen möchten wir die Tatsache, dass wir große Fans des irischen Bluesrock sind und insofern evtl. etwas voreingenommen. Aber egal, denn was Mr McBRIDE auf The Fighter anbietet ist aller Ehren wert. Das Album startet mit Don’t Dare, Show Me How To Live und Kingdoms kraftvoll und nimmt uns gleich zu Beginn voll mit mit seinem groovigen und unkomplizierten Bluesrock-Workout. Wir mögen die großartige Gitarre und den Einfluss, den Gary Moore und Rory Gallagher sicher auf den Künstler haben. Ebenso wissen High Stakes und das „riffige“ Back To You zu gefallen. Das sind die Tracks auf der sicheren „Haben-Seite“. Etwas durchschnittlicher, naja, sagen wir – nicht ganz so stark sehen wir z.B. die Ballade Let Me Go oder auch 100 Days und Trouble.

Uns befällt teilweise das Gefühl, als wäre McBRIDE hin- und hergerissen, zwischen seiner Blues-Rock-Neigung und einem deutlich geradlinigeren Rock-Ansatz, welchen wir hier bevorzugen. Im Vergleich zu seinen bisher veröffentlichten Alben Rich Man Falling (2008), Since Then (2010) und Crossing The Line (2012) muss sich THE FIGHTER sicherlich nicht verstecken.

Wir vergeben für THE FIGHTER starke 4 von 5 Sternen, weil uns Simon McBRIDE einfach mitnimmt auf eine Reise in die Pubs von Belfast. Um komplett abzuräumen, fehlt uns am Ende das Quäntchen Mut, die starke und pure rockige Note auch durchzuziehen. Ein starkes Album.

Tracklist Simon McBride – The Fighter

1. Don’t Care
2. Show Me How To Live
3. Kingdoms
4. The Fighter
5. High Stakes
6. Let Me Go
7. 100 Days
8. King Of The Hill
9. It Just Takes Time
10. Trouble
11. Back To You
12. The Stealer

Surftipps Simon McBride

website | facebook | twitter | insta

Hat Dir der Artikel gefallen?

Wir haben einen ziemlichen Espresso-Verbrauch in der Redaktion und freuen uns über jede noch so kleine Spende. Entweder einfach auf den Button klicken oder den QR-Code scannen. Vielen Dank!